a_slider_aaaaabenefiz a_slider_aaaaajohndeere a_slider_aaaaaleistungskurs a_slider_aaaaaprego a_slider_aaaaawuerth a_slider_aaaarohe slider_forster_400

Neuigkeiten

Spendenübergabe Jennifer Ningelgen und ihr Friseur TeamWir möchten uns von ganzem Herzen bei Jennifer Ningelgen und ihrem Friseur Team aus Weilerbach für eine ganz besondere Spendenaktion bedanken. Im Laufe des letzten Jahres hat sie mit dem Verkauf von selbstgemachten Fruchtaufstrich, selbst gebackenen Zimtwaffel sowie liebevoll von Hand gebastelten Engelchen 6879,18€ für "Mama/Papa hat Krebs" gesammelt. Wir sind total gerührt!
 
Herzlichen Dank für dieses große und großartige soziale Engagement!

Spendenübergabe der Azubis von Adientwir möchten uns von Herzen bei den Azubis von Adient bedanken. In Rockenhausen haben sie einen Kuchenverkauf organisiert und haben sich entschieden den Erlös in Höhe von 200,-€ zugunsten von Kindern krebskranker Eltern an den Förderverein "Mama/Papa hat Krebs" Kaiserslauetern e.V. zu spenden.

Vielen dank für das tolle soziale Engagement!

Spendenübergabe Manfred Blauthan verschiedenen Veranstaltungen hat Manfred Blauth die Spendenbox rundgehen lassen und den Erlös an "Mama/Papa hat Krebs" Kaiserslautern e.V. gespendet. Am letzten Stammtisch durften wir die großzügige Spende entgegen nehmen und zwar gemeinsam mit unseren großartigen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.
Nur dank all dieser engagierten Menschen ist unsere Arbeit für Kinder krebskranker Eltern machbar - dafür möchten wir danke sagen!
Haben Sie auch Interesse sich ehrenamtlich zu engagieren? Am 12.03.2019 um 19:00 Uhr findet der nächste Ehrenamtsstammtisch im Gersweilerweg 14a statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!
Spendenübergabe Projekttage des Albert-Schweitzer-GymnasiumsIm September fanden im Albert-Schweitzer-Gymnasium Projekttage statt, an denen 25 Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen Herzbilder auf kleine Leinwände gemalt und zugunsten von Kindern krebskranker Eltern verkauft haben.

Nachdem jetzt der größte Abiturstress vorbei ist durften wir gestern die großzügige Spende in Höhe von 165,-€ entgegennehmen.

Es ist toll, wenn sich junge Menschen sozial engagieren. Deshalb möchten wir uns um so herzlicher für diese tolle Spendenaktion bedanken. Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg bei den mündlichen Prüfungen!

Glühwein auf dem Lautrer Weihnachtsmarkt für den guten ZweckDie Glühweinstände Glühweinpyramide Wilhelm Henn, Glühweineck Karl Knörr, die Glühweinstube Volker Nickel und Schoko B’E(l)la’s GlühweinHaus sind eine feste Institution auf dem Kaiserslauterer Weihnachtsmarkt und jeder Besucher des Marktes hat seinen Favoriten. Eines vereint alle Glühweinstände: Die alljährlich wechselnde Glühweinsammeltasse. 2018 Jahr war sie rosa – die Farbe steht weltweit für Brustkrebs. Die Farbe wählte Roswitha Nickel-Henn auf Wunsch ihrer langjährigen Freundin Julia Anderson, die in den USA lebt, wegen eines gemeinsamen Schicksalsschlags im Angehörigenkreis. 
Die vier Glühweinstände haben sich – entsprechend dem Motto der Tassen - entschlossen, den Förderverein „Mama/Papa hat Krebs“ Kaiserslautern e.V. mit einer großzügigen Spende in Höhe von 1100€ zu unterstützen und dafür möchten wir uns von ganzem Herzen bedanken!

Familienaktion im Planet BowlingUnsere Familienaktion im Februar durften wir am letzten Samstag beim Bowling verbringen. 25 Mamas, Papas und Kinder aus unserem Projekt konnten einige unbeschwerte Stunden verbringen. Auch eine neue Familie war dabei und wurde mit offenen Armen empfangen. 
Alle hatten viel Spaß und mit ein wenig Hilfe konnten auch die Kleinsten tolle Erfolge auf der Bowlingbahn erringen!

Herzlichen Dank an Planet Bowling Kaiserslautern, die uns seit Jahren so großzügig unterstützen!!

Für unser Informations- und Beratungszentrum Psychoonkologie Kaiserslautern suchen wir zum 15.05.2019

eine Mitarbeiterin/ einen Mitarbeiter für den Bereich

Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement

bis zu 30 Wochenstunden, im Rahmen einer Elternzeitvertretung vorerst befristet auf 15 Monate mit der Option auf Verlängerung.

Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie unter

www.krebsgesellschaft-rlp.de/ueber-uns/job-angebote

Über sich selbst hinauswachsen - die Klettergruppe des Projektes "Mama/Papa hat Krebs"Auch im Februar waren wir mit vielen Kindern in der Kletterhalle und es wurde mit Begeisterung geklettert. Auch ein Junge, der zum ersten Mal dabei war, war erstaunt und sehr stolz, wie leicht er die Kletterwand bis zur Decke hochgekommen ist.

Es wurden zwei Gruppen gebildet, die eine lernte Klettertechniken auf den unterschiedlichen Routen der Kletterwand und die andere Gruppe übte sich spielerisch im Bouldern. In der Halbzeit wurde getauscht.

Vielen Dank für das außergewöhnliche Engagement der ehrenamtlichen Helfer vom Deutscher Alpenverein e.V. (DAV) in Kaiserslautern und der Kletterhalle Barbarossa. Sie ermöglichen es den Kindern krebskranker Eltern jeden Monat ein besonderes Erlebnis, das ihre körperliche Kraft, ihre Geschicklichkeit und darüber hinaus vor allem auch ihr Selbstbewusstsein fördert!

WIPOTEC GmbH zeigt soziales EngagementAm vergangenen Freitag durfte Eva Estornell-Borrull eine großzügige Spende in Höhe von 4000,-€ von Herr Düppre, Geschäftsführer der WIPOTEC , entgegen nehmen.

Es ist toll, dass sich WIPOTEC GmbH in der Region für soziale Projekte engagiert und wir sind sehr glücklich, dass unsere Arbeit für Kinder krebskranker Eltern auch in diesem Jahr unterstützt wird.

Dafür möchten wir uns von Herzen bedanken.

Familiennachmittag zum Kraft tanken 26.01.19Wie auch in den vergangenen Jahren starteten wir in unserem Beratungszentrum am Gersweilerweg das Jahr mit einem „Familiennachmittag zum Kraft tanken“ für die Kinder und Eltern unseres Projekts.

Für die Eltern gab es die Möglichkeit sich auszutauschen und frische Impulse zu sammeln. Thema dieses Jahr: Gute Eltern sein – geht das auch in schlechten Zeiten?

Parallel dazu wurde mit den Kindern eine Fantasiereise unternommen, die zur Inneren Burg geführt hat. Diese wurde im Anschluss an die Reise auch noch künstlerisch umgesetzt.

Zum Abschluss sind dann alle zum gemeinsamen Buffet zusammenkommen, zu dem, wie gewohnt, jede Familie etwas beigesteuert hat. Während des Essens war Zeit für ausgiebige Gespräche. Danach konnten sich die Kinder im Spieleraum noch etwas austoben.

Spendenübergabe Kochklasse 2. Lehrjahr der BBS IDie Kochklasse 2. Lehrjahr von der BBS I in Kaiserslautern kam in der letzten Woche mit ihrer Lehrerin Frau Kühne zur Spendenübergabe in den Gersweilerweg. Vor Weihnachten hat die Klasse Plätzchen gebacken und zu Gunsten des Fördervereins "Mama/Papa hat Krebs" Kaiserslautern e.V. verkauft. Mit dieser tollen Benefizaktion konnte die Klasse 200€ für Kinder, deren Eltern an Krebs erkrankt sind, sammeln.

Wir möchten uns von ganzem Herzen bei allen Beteiligten bedanken! Es ist toll, wenn junge Menschen soziales Engagement zeigen!

Wir suchen Stoff mit Kindermotiven!Jersey- oder auch Baumwollstoffe mit niedlichen Motiven für Baby- und Kinderkleidung ist im Moment leider Mangelware in unserem Stofflager! 
Damit unsere Kreativgruppe wieder in liebevoller Handarbeit Mützchen, Shirts, Hosen, Pucksäcke, Rasseln und vieles mehr nähen und zugunsten von Kindern krebskranker Eltern verkaufen kann, brauchen wir eure Hilfe! 


Vielleicht hat der ein oder andere ja noch Stoffe mit Kindermotiven und möchte sie uns spenden? Wir freuen uns auch über Spenden von weihnachtlichen Stoffen und Satinbändern in jeder Form und Farbe!

Kontakt über Julia Quirin: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder 0631-3110830.

Übergabe der Tickets für das Mark Forster KonzertDas ist das Strahlen eines großen Fans von Mark Forster! Heute durften wir die Tickets an den Höchstbietenden Edward Lisiecki überreichen! Mit einem dreistelligen Betrag hat er den Zuschlag für 2 der Tickets bekommen und erfüllt damit seiner Tochter einen großen Wunsch! 
Der zweite Höchstbietende möchte anonym bleiben und diesem Wunsch entsprechen wir natürlich.

Wir möchten uns von ganzem Herzen bei allen Bietern, bei der Agentur Sector3 Live, bei Mark Forster, bei der Kammgarn Kaiserslautern,bei Radio 96.6 Antenne Kaiserslautern, bei der Rheinpfalz Kaiserslautern und beim Wochenblatt Kaiserslautern für die tolle Unterstützung bedanken! Es wurde eine stattliche Summe für die Tickets geboten und wir sind ganz überwältigt!!

Wir wünschen den Höchstbietenden ein großartiges Konzerterlebnis!

Spendenübergabe SV WiesenthalerhofDie Altherrenmannschaft des SV Wiesenthalerhof hat sich dazu entschieden, anstelle einer normalen Weihnachtsfeier etwas Gutes zu tun: Sie sammelten tolle Geschenke und versteigerten diese für den guten Zweck.
 
 
Wir möchten uns bei allen Beteiligten ganz herzlich dafür bedanken, dass 200,-€ aus dem Erlös für unsere Arbeit für Kinder krebskranker Eltern gespendet bekommen haben!
 

Hoch hinaus - die Klettergruppe von "Mama/Papa hat Krebs"Am Samstag, 19.01.2019 startete unsere Klettergruppe ins neue Jahr! 
11 Kinder und Jugendliche aus dem Projekt "Mama/Papa hat Krebs" trafen sich in der Barbarossahalle in Kaiserslautern zum Klettern.

Klettern ist elternfreie Zone - gemeinsam mit einer unserer Beraterinnen wachsen die Projektkinder über sich hinaus. Die Erwachsenen nutzen die Zeit gerne zum gemeinsamen Kaffee trinken und zum Austausch.


Das Kletterangebot wird sehr intensiv und hochkonzentriert genutzt und zur "Entspannung“ wird zwischendurch auch gerne in den Boulderraum gewechselt.

Herzlichen Dank an den Deutschen Alpenverein in Kaiserslautern für die großartige Unterstützung!

Alexander Ulrich - Engagement für "Mama/Papa hat Krebs" Kaiserslautern e.V.Auch in diesem Jahr dürfen wir uns über die Unterstützung von Alexander Ulrich bei unserer großen Altstadtfesttombola vom 06.-08.07.2019 in Kaiserslautern freuen!

Wie im letzten Jahr stellt er uns als Mitglied des Bundestages unseren Hauptpreis zur Verfügung: die wundervolle Reise nach Berlin!


Dafür möchten wir uns jetzt schon von ganzem Herzen bedanken!

Spendenübergabe Keller GmbH Dachdeckerei + HolzbauIn der Weihnachtszeit wurden die MitarbeiterInnen in der Dachdeckerei Keller in Lauterecken ganz schön kreativ: Handgefertigte Weihnachtsdekorationen wie Weihnachtsbäume und Sterne in verschiedenen Größen wurden aus Holz gefertigt und zugunsten von Kindern krebskranker Eltern verkauft.

Der Zuspruch war riesig und schnell waren die Dekorationen ausverkauft. Dabei kamen 2100,-€ zusammen, die der Geschäftsführer Herr Steinhauer uns gestern stolz überreichte.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten für diese großzügige Spende an den Förderverein "Mama/Papa hat Krebs" Kaiserslautern e.V.!

Spendenübergabe Saitow AGWir sind noch immer vollkommen überwältigt von der großzügigen Spende in Höhe von 12.100 €, die an der Weihnachtsfeier der Saitow AG für „Mama/Papa hat Krebs“ gesammelt wurde!

Die Saitow AG unterstützt unsere Arbeit für Kinder krebskranker Eltern seit vielen Jahren und Jahr für Jahr sind wir sprachlos über die große Spendenbereitschaft! Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

Spendenübergabe John DeereZu Weihnachten erfüllten uns die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von John Deere wieder zahlreiche Wünsche, um unsere Arbeit für Kinder krebskranker Eltern zu unterstützen! Dafür möchten wir uns von ganzem Herzen bedanken!

Achtung - Spoileralarm: Das supercoole John Deere Bobby-Car wird in diesem Jahr einer der Hauptpreise bei der großen Altstadtfesttombola!

Benefizkonzert „Es wird scho glei dumpa“Benefizkonzert „Es wird scho glei dumpa“

Noch vor Weihnachten fand im Kaiserslauterer Theodor-Zink-Museum ein ganz besonderes Benefizkonzert zugunsten von „Mama/Papa hat Krebs“ Kaiserslautern e.V. statt: Die Sängerinnen Astrid Vosberg und Neungmi Lee sowie der Pianist Younggeun Yoon verzauberten bei ausverkauftem Haus ihre Zuhörerinnen und Zuhörer und entführten sie zu einer kurzen Auszeit aus dem vorweihnachtlichen Stress.

Wir möchten uns von ganzem Herzen für dieses tolle Konzert und die Unterstützung bei allen Beteiligten bedanken!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden!