Unterstützung für 1 Kind /Jugendlichen, bei denen ein Eltern- oder Geschwisterteil an Krebs erkrankt ist, in der Klettergruppe.

Hier ist elternfreie Zone & die Möglichkeit mit Gleichaltrigen, die in derselben Situation sind, sich auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Beim gemeinsamen Klettern können Kinder erleben, wie es ist, Herausforderungen anzunehmen, Angst zu überwinden und Vertrauen in sich und andere zu gewinnen. Diese Erfahrung stärkt das Gemeinschaftsgefühl, gibt Kraft für den Alltag und fördert das Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten: Ich kann es schaffen, wir können es schaffen!

Die erlebnispädagogischen Gruppenangebote geben den Kindern und Jugendlichen die wichtige Möglichkeit körperlich zu agieren, um Spannungen und Aggressionen abzubauen und bieten somit einen wichtigen Ausgleich zu dem psychischen Stress, dem die Kinder aktuell in ihrer Familie ausgesetzt sind.

€ 288

Einfach im nachfolgenden Formular den Betrag eingeben & spenden.

Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder technisch nicht notwendig sind, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt.