Hoch hinaus - die Klettergruppe im AugustEs ist zwar schon ein Weilchen her, aber wir möchten vom Treffen unserer Klettergruppe im August berichten.

Das Angebot des Deutscher Alpenverein e.V. (DAV) in Kaiserslautern ist bei den Kindern und Jugendlichen krebskranker Eltern aus unserem Projekt "Mama/Papa hat Krebs" sehr beliebt.

Nach einer gemeinsamen Aufwärmrunde wurde das Kletterequipment angelegt und los ging es an die Wände. Konzentriert wurde bis unter die Decke der Kletterhalle gekraxelt. Auch der Boulderraum stand unserer Gruppe offen und wurde gerne genutzt.

Die Klettergruppe ist elternfreie Zone! Die Eltern nutzen die kinderfreie Zeit wiederum gerne, um gemeinsam Kaffee zu trinken und sich auszutauschen. Beim Abholen der Kinder ist auch immer noch genügend Zeit für ein kurzes, intensives Gespräch mit den betreuenden Psychologen und Pädagogen.

Auch dieses Mal hatten die Kinder viel Spaß und wir möchten uns von Herzen bei den Freiwilligen des DAV bedanken, die diese Gruppenaktivität ermöglichen.

Zur stetigen Verbesserung unseres Angebote verwenden wir Cookies. Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt.