a_slider_aaaarohe a_slider_aaawasgau a_slider_aaigmjugend a_slider_aamwene a_slider_adiehl a_slider_arotary a_slider_gellemer a_slider_kob a_slider_wiptec slider_forster_400 slider_freizeit slider_gruenesputsche slider_john_deere slider_soccer slider_spendenfeier_2016

Spendenübergabe Uniroh GmbHDie Lautrer Firma Uniroh GmbH feierte vor einigen Wochen ihr 20-jähriges Bestehen und sammelte an ihrer Jubiläumsfeier Spenden zugunsten von Kindern krebskranker Eltern!

Als wir den Spendenscheck überreicht bekamen, waren wir alle überwältigt: 4000,-€ sind zusammen gekommen!

Von ganzem Herzen möchten für uns für die Großzügigkeit bedanken!

Am 05.10. folgten 18 Eltern und Kinder unseres Projektes für Kinder krebskranker Eltern der Einladung zu einer Führung durch die Produktion der WASGAU-Bäckerei.

Wir haben den gesamten Prozess gezeigt und erklärt bekommen - von den Rohstoffen wie Mehl, Butter und Zucker über die Herstellung des Teiges, dem Schockgefrieren oder dem Backen der Waren. Das geschieht bei der WASGAU einerseits mit großen und komplexen Maschinen, aber auch immer noch mit viel menschlicher Back- und Handwerkskunst. So konnten wir z.B. zusehen, wie Mitarbeiter den leckeren Nusszopf und den gedeckten Apfelkuchen zubereiteten. Leider waren die Brezelschlingerinnen an diesem Tag nicht da, aber wir haben erfahren, dass eine Brezelschlingerin ca. 1000 Brezeln in der Stunde "knotet".

Während der Führung ist uns bei all den köstlichen Gerüchen schon das Wasser im Mund zusammengelaufen. Umso mehr freuten sich alle darüber, nach der Führung einige der leckeren frischen Backwaren zu probieren.

Herzlichen Dank an die WASGAU AG für die spannende Führung und den freundlichen und herzlichen Umgang mit unserer Gruppe!

Hoch hinaus - die Klettergruppe im AugustEs ist zwar schon ein Weilchen her, aber wir möchten vom Treffen unserer Klettergruppe im August berichten.

Das Angebot des Deutscher Alpenverein e.V. (DAV) in Kaiserslautern ist bei den Kindern und Jugendlichen krebskranker Eltern aus unserem Projekt "Mama/Papa hat Krebs" sehr beliebt.

Nach einer gemeinsamen Aufwärmrunde wurde das Kletterequipment angelegt und los ging es an die Wände. Konzentriert wurde bis unter die Decke der Kletterhalle gekraxelt. Auch der Boulderraum stand unserer Gruppe offen und wurde gerne genutzt.

Die Klettergruppe ist elternfreie Zone! Die Eltern nutzen die kinderfreie Zeit wiederum gerne, um gemeinsam Kaffee zu trinken und sich auszutauschen. Beim Abholen der Kinder ist auch immer noch genügend Zeit für ein kurzes, intensives Gespräch mit den betreuenden Psychologen und Pädagogen.

Auch dieses Mal hatten die Kinder viel Spaß und wir möchten uns von Herzen bei den Freiwilligen des DAV bedanken, die diese Gruppenaktivität ermöglichen.

Familienaktion - Spaziergang im KarlstalEigentlich war für den August für die Familien aus dem Projekt "Mama/Papa hat Krebs" eine Wanderung durch die Mehlinger Heide, doch bei der großen Hitze wurde schnell umdisponiert. Statt wandern in der prallen Sonne gab es einen entspannenden Spaziergang durch das schattige Karlstal und zum Abschluss ein gemeinsames Picknick auf einem Felsen und ein erfrischendes Fußbad im Bach.

Familienaktion Discgolf im Strecktalpark in PirmasensAm 15.09.2018 trafen sich die Familien von "Mama/Papa hat Krebs" in Pirmasens, um im Strecktalpark gemeinsam Discgolf zu spielen.

Ziel beim Discgolf ist es, die Frisbee durch eine Parcours mit möglichst wenig Würfen in einen Korb zu befördern. Discgolf ist eine noch etwas unbekannte Sportart, aber es gibt sogar Turniere. Die Familien aus unserem Projekt wurden von drei Amateurspieler unterstützt. Sie verrieten einige Tipps und Kniffe und gemeinsam hatten alle viel Freude.

Abgerundet wurde der Ausflug durch das traditionelle Picknick. Beim gemeinsamen Essen - jede Familie bringt etwas mit und alle teilen untereinander - kann man den Tag Revue passieren lassen und miteinander sprechen.

Vielen Dank an das Dynamikum Science Center Pirmasens, dass wir wieder einen tollen Tag im Strecktalpark verbringen durften!

Noch 10 Tage, dann fällt der Kanonenstart für das diesjährige Benefizgolfturnier beim Golfclub Barbarossa in Mackenbach. Der gemeinnützige Cup, der von Thorsten Weimer 2010 ins Leben gerufen wurde, hat sich in den letzten Jahren als Traditionsturnier etabliert, dessen Erlös „Mama / Papa hat Krebs“ Kaiserslautern e.V. zu Gute kommt.

Neben einem spannenden Wettspiel warten auch die Sonderaktionen Hit the Green und Hit the Water auf die Teilnehmer. Für Nicht-Golfer findet um 13:00 Uhr ein Golf-Schnupperkurs statt.

In diesem Jahr ist das Highlight der Abendveranstaltung nicht nur ein köstliches Abendessen sondern auch eine spannende Versteigerung attraktiver Preise und Events (z.B. 2 Tickets inkl. Meet & Greet für Ben Beckers musikalische Lesung in der Fruchthalle, ein Finca-Aufenhalt in Llucmajor auf Mallorca oder ein Event mit Léa Linster). Wir freuen uns ganz besonders, dass Stephan Flesch unsere Abendveranstaltung als Moderator bereichern wird.

Als weiteres Highlight wird der Gründer des Turniers, Thorsten Weimer, der mittlerweile eine Kunstgalerie in München führt, Werke zeitgenössischer Künstler auf dem Golfplatz ausstellen. Diese sind natürlich käuflich zu erwerben – ein Teil des Erlöses an „Mama/Papa hat Krebs“ Kaiserslautern e.V. gespendet.

Anmeldungen unter: https://www.gc-barbarossa.de/turnierkalender/

Stimmen Sie für uns abAm 14. September geht es los: Gleich zwei dm-Märkte in Kaiserslautern unterstützen unseren Förderverein bei der dm-Aktion HelferHerzen!

Vom 14. bis zum 22. September kann man in den dm-Märkten in der Merkurstraße und im K in Lautern für den Förderverein „Mama/Papa hat Krebs“ Kaiserslautern abstimmen und damit Kinder, deren Eltern oder Geschwister an Krebs erkrankt sind, unterstützen!

Vielen Dank an dm—drogerie markt! Deutschlandweit setzt sich die Firma mit dieser Aktion, im Rahmen der offiziellen Woche des bürgerschaftlichen Engagements, für soziale Projekte ein!

Am 15.09.2018 um 20:00 Uhr lädt das Sinfonische Orchester der Moosalbtaler zu einem ganz besonderen Konzert in die Fruchthalle Kaiserslautern: Zusammen mit Astrid Vosberg spielen sie ein Benefizkonzert zugunsten des Fördervereins "Mama/Papa hat Krebs" Kaiserslautern e.V..

Das Repertoire des Orchesters umfasst die verschiedensten Bereiche der sinfonischen Blasmusik – neben klassischen Werken begeistert  es sein Publikum mit Arrangements aus den Genres Rock, Pop, Musical, Jazz oder Swing. 

Karten für 10,00€ gibt es im Vorverkauf bei der Tourist Info Kaiserslautern, Musikhaus Müller, im Musikzentrum Moosalbtal und im Informations- und Beratungszentrum der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz im Gersweilerweg.

Einlass ist um 19:00 Uhr, Beginn um 20:00 Uhr bei freier Platzwahl.

Kuchenspenden erbetenAuch in diesem Jahr möchten wir unseren Läuferinnen und Läufern ein vielfältiges Kuchenbuffet anbieten.

Das Buffet aus selbst gebackenen Kuchen wird jedes Jahr freudestrahlend von den LäuferInnen und Gästen angenommen Der gesamte Erlös aus dem Kaffee- und Kuchenverkauf ist zugunsten des Fördervereins "Mama / Papa hat Krebs" e.V. und unterstützt damit kostenfreie Beratungsangebote für Kinder krebskranker Eltern bzw. Geschwister.

Die Kuchen können am Tag der Veranstaltung ab 07:30 Uhr in der Mensa des Schulzentrum Süd Kaiserslautern abgegeben werden.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Julia Quirin Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 0631-3110830 wenden.

Am 02.09.2018 ist es wieder soweit: der 13. Lautrer Lebenslauf geht an den Start!

Der Kinderlauf über 1km startet um 9:45, der Hauptlauf um 10:15 Uhr.

Es gibt auch in diesem Jahr einen 5km- und einen 10km-Waldstrecke für Läufer, Walker und Nordic Walker!

Ab sofort könnt ihr euch hier https://www.fck-running.de/lebenslauf/ausschreibung/ anmelden!

Neben unserer Tombola und einem Stand der Kreativgruppe des Fördervereins von "Mama/Papa hat Krebs" Kaiserslautern e.V. ist natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Auch in diesem Jahr wird der Erlös an das Projekt „Mama/Papa hat Krebs“ gespendet und unterstützt damit Kinder krebskranker Eltern und Geschwister.

Das Team vom FCK Running und des Fördervereins „Mama/Papa hat Krebs“ Kaiserslautern e.V. freuen sich auf zahlreiche Läuferinnen und Läufer!

Spendenübergabe mit Familie SchattoAm Lautrer Altstadtfest durften zwei ganz bezaubernde Menschen kennen lernen und eine großzügige Spende entgegennehmen.

Bei einer Familienfeier sammelte Familie Schatto 1200€ für "Mama/Papa hat Krebs" Kaiserslautern e.V. und unterstützen damit Kinder krebskranker Eltern!

Wir möchten uns von ganzem Herzen dafür bedanken!

Impressionen aus dem Vereinsleben

  • Rheinland-Pfalz-Tag 2015
  • Lebenslauf 2015
  • Lebenslauf 2015
  • Unsere Botschafterin Deidra
  • Fleissige Helfer
  • Lebenslauf 2015
  • Tag der offenen Tür 2015
  • Lebenslauf 2015

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden!