a_slider_aaawasgau a_slider_aaigmjugend a_slider_aamwene a_slider_adiehl a_slider_arotary a_slider_gellemer a_slider_kob a_slider_wasgau a_slider_wiptec slider_forster_400 slider_freizeit slider_gruenesputsche slider_john_deere slider_soccer slider_spendenfeier_2016

Fussball verbindetdas finden auch die Kinder und Eltern unseres Projekts „Mama/Papa hat Krebs“ und nehmen deshalb sehr gerne das großzügige Angebot des SOC Sportparks Kaiserslautern in Anspruch, regelmäßig beim Fußball spielen und schauen, gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen.

Mit von der Partie am Mittwoch, 26. April waren 5 Kinder, die wieder eifrig kickten und dabei eine Menge Spaß hatten. In dieser Zeit setzten sich die Eltern wieder zu ihrem „Stammtisch“ zusammen. Eine neue Familie wurde in das Projekt integriert.

Klettern im April 2017Auch in diesem Monat traf sich unsere Klettergruppe mit den bereits fortgeschrittenen Kletterern des DAV in der Barbarossahalle. Wieder mit einigen neuen Teilnehmern, die keinerlei Berührungsängste hatten und direkt motiviert drauf los kletterten.

Auch die angeschlossenen Boulderräumen waren durch unser Projekt wieder gut besucht, hier konnten sich die Kinder und Jugendlichen auspowern und niedrigere Wände sogar ungesichert erklimmen.

Danke an das DAV-Team, die diese beliebte Aktion jeden Monat ermöglicht!

Der Gesundheitshase aus WinnweilerMit einer tollen Spendensumme im Gepäck kam pünktlich vor Ostern haariger Besuch an den Gersweilerweg! Im Rahmen vieler Aktivitäten und Aktionen verteilte der Gesundheitshase aus Winnweiler im vergangenen Jahr gesunde Leckereien an Groß und Klein und sammelte dabei zudem fleißig Spenden zugunsten von "Mama / Papa hat Krebs" Kaiserslautern e.V..

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese schöne Spendenidee und die besondere Spendenübergabe!

Fotocredits: Petra Woll-Göttler

Stand der KreativgruppeWer noch auf der Suche nach schönen und kreativen Ostergeschenken ist, sollte am kommenden Montag und Dienstag (10. und 11. April, 10:00-17:00 Uhr) den Stand unserer Kreativgruppe im Foyer des Westpfalz-Klinikums in Kaiserslautern besuchen.

Mit jedem Kauf wird die Arbeit mit Kindern krebskranker Eltern unterstützt!

Die Gellemer HexenVielen herzlichen Dank an die "Gellemer Hexen" für deren tolle Spende und Besuch am vergangenen Freitag bei uns am Gersweilerweg! 
Während der vergangenen Faschingstage sammelten die engagierten Faschingshexen aus Göllheim fleißig Wegzoll ein, um dessen Erlös an gemeinnützige Einrichtungen zu spenden.
Wir freuen uns sehr, dass mit dieser ausgefallenen Aktion "Mama / Papa hat Krebs" unterstützt wurde!

Reiten auf IslandpferdenBei strahlendem Sonnenschein fand letzten Samstag unsere Familienaktion im März statt.

Die Reitschule Felsalbthal liegt in Walshausen, zwischen Pirmasens und Zweibrücken und hat sich auf reinrassige Islandpferde spezialisiert. Diese gutmütige Rasse ist äußerst robust, sodass auch Erwachsene ohne Probleme auf den Pferden reiten können.

Der Tag startete mit einer Führung über den Hof, bei der wir die weitläufigen Weidenflächen, die Stallungen, die Reithalle und die schöne Natur vor Ort zu sehen bekamen und auch einige interessante Informationen zu den Besonderheiten der Islandpferde erhielten.

Anschließend durften die Kinder die Pferde pflegen und sie zum Reiten vorbereiten, dabei beteiligten sich alle mit großer Begeisterung. Das darauffolgende Reiten war das Highlight, auf das die Kinder sehnsüchtig von Beginn an warteten. Auch so manche Eltern trauten sich hoch zu Ross.

Das gemeinsame Grillen am Ende des Tages war ein runder Abschluss für den schönen, ereignisreichen Tag für Groß und Klein.

An dieser Stelle vielen lieben Dank an die Reitschule Felsalbthal, die uns diese tolle und erfolgreiche Familienaktion ermöglichte und uns so herzlich empfangen hat! Ein weiteres Dankeschön geht an Herrn Reinhold Gries (WASGAU AG), der uns mit leckerem Fleisch für das Grillen im Anschluss versorgt hat!

Fussballgruppe im März 2017Bei unserer regelmäßigen Fußballgruppe am 22. März in der SoccaFive Arena in Kaiserslautern stand das Üben von Elfmeterschüssen auf dem Programm. Auch an diesem Samstag konnten sich unsere Projektteilnehmer wieder einmal auspowern und austauschen. Neben unseren Beratungsangeboten sind unsere erlebnispädagogischen Gruppenangebote ein wichtiger Bestandteil der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Neue Stärken zu entdecken und Zeit mit anderen zu verbringen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden, ist entlastend und wichtig.

Spendenübergabe Firma DiehlAn dieser Stelle senden wir ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team der Diehl GmbH in Kaiserslautern! Unser Förderverein wurde Weihnachten 2016 mit deren Weihnachtsspende bedacht, die uns am 15. März persönlich übergeben wurde.

Tombola für den guten ZweckWir freuen uns sehr darüber, dass die WASGAU GmbH am 24. und 25. März 2017 unseren Förderverein mit zwei vielseitigen Aktionstagen im Frischemarkt in der Bitscher Straße in Pirmasens unterstützt!

Vielen Dank für diese tolle Benefizaktion zugunsten Kinder krebskranker Eltern! Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg beim Superschuss und der Tombola!

Gelungener KlettervormittagEin erfolgreicher Klettervormittag fand letzten Samstag wieder in der Barbarossahalle statt, diesmal auch mit einigen neuen Teilnehmern. Obwohl ein paar von ihnen das allererste Mal in der Kletterhalle waren, erprobten sie mutig verschiedene Strecken und kletterten die 10 Meter hohen Kletterwände bis ganz nach oben. Nach einigen Kletterrunden ging es dann zum Austoben in die Boulderräume, die sie wieder mit Freude nutzten.

Ein großes Dankeschön geht an den DAV und die ehrenamtlichen Helfer, für eine weitere gelungene Kletteraktion und die kontinuierliche, wertvolle Unterstützung der Kinder unseres Projektes.

Familienaktion bei Planet BowlingDie allseits sehr beliebte Familienaktion bei Planet Bowling fand statt am Samstag, 18.02.2017. Mit einem 34 Teilnehmer starken Team traten die Kinder und Familien Projekts „Mama/Papa hat Krebs“ an, um sich in dem sportlichem Spiel zu messen. Beim Bowling kann jeder mitmachen, ganz gleich welches Alter und egal ob Einsteiger oder „Profi“.  Auch einige erkrankte Eltern, die sich aktuell verschiedenen Therapien unterziehen, konnten gut mitspielen.

Bowling bietet jedem ein gemeinsames Erlebnis voller Spaß und Emotionen und eignet sich besonders gut als Familienaktion für die Mitglieder des Projekts „Mama/Papa hat Krebs“, da man nicht nur spielt sondern zwischendurch auch immer ausreichend Zeit bleibt ein bisschen zu entspannen und miteinander ins Gespräch zu kommen.  

So konnten am Samstag neue Mitglieder in die Gruppe integriert werden und Familien, die sich längere Zeit nicht gesehen haben, hatten die Möglichkeit sich auszutauschen und auf den neuesten Stand zu bringen.

Wir freuen uns daher sehr, dass Planet Bowling die Kinder und Familien des Projekts „Mama/Papa hat Krebs“ bereits zum vierten Mal eingeladen hat. Dafür an dieser Stelle ein ganz herzliches DANKESCHÖN an das super Team von Planet Bowling.

Impressionen aus dem Vereinsleben

  • Lebenslauf 2015
  • Tag der offenen Tür 2015
  • Lebenslauf 2015
  • Unsere Botschafterin Deidra
  • Fleissige Helfer
  • Lebenslauf 2015
  • Lebenslauf 2015
  • Rheinland-Pfalz-Tag 2015

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden!